Therapeutische Frauen-Massage (TFM) 

Die Therapeutische Frauen-Massage hat ihren Ursprung in der Stephenson-Technik (auch “Creative Healing” genannt). Joseph Bestford Stephenson hat bestimmte Prinzipien und sanfte Grifftechniken entwickelt, die sowohl bei Frauen als auch bei Männern Anwendung finden. Die Indikationsbreite reicht von Rücken- und Gelenkbeschwerden bis zu Problemen der Schilddrüse oder der inneren Bauchorgane. Die Gynokologin Dr. Gowri Motha entwickelte seine Methode speziell für Frauen und ihre Bedürfnisse in den verschiedensten Lebensphasen weiter.

Die Behandlung wird mit Olivenöl durchgeführt. Sie beginnt immer mit der Grundbehandlung des Nackens und Rückens. Der weitere Verlauf richtet sich nach dem Beschwerdebild. 

Wenn Sie mehr zur TFM erfahren möchten, klicken Sie hier > Therapeutische Frauen-Massage (TFM)

Naturheilpraxis Sabine Beerheide Heilpraktikerin - 48151 Münster / Westfalen - Geiststraße 100 - Tel. 0251-9720340